Verwenden von KUKA.OfficeLite zur Steuerung digitaler Zwillinge

Verwenden von KUKA.OfficeLite zur Steuerung digitaler Zwillinge

Verwenden von KUKA.OfficeLite zur Steuerung digitaler Zwillinge 1024 1024 digifai

Dieses Video zeigt, wie der virtuelle Robotercontroller KUKA.OfficeLite zur Steuerung digitaler Zwillinge mit der Simulationssoftware twin verwendet werden kann. Virtuelle Inbetriebnahme erfordert nicht nur das Testen von Steuerungssoftware der SPS sondern auch das Testen von Roboterprogrammen. Ähnlich wie bei einer virtuellen SPS, läuft das reale Roboterprogramm in KUKA.OfficeLite. Über eine in der Simulationssoftware twin integrierte Schnittstelle wird dann der virtuelle Roboter gesteuert. Genau so wie in der Realität auch.

Sie verwenden Kuka.OfficeLite bereits zum Testen Ihrer Roboterprogramme und möchten nun eine ganzheitliche virtuelle Inbetriebnahme durchführen?

// Demo anfragen

Testen Sie die Simulationssoftware jetzt!

digifai webinare

Wir haben einiges zu erzählen. Ob Erfolgsgeschichten, Veranstaltungen, Produktneuheiten oder spannende Erkenntnisse aus der Forschung – der Klick lohnt sich.  

// Demo anfragen

Unsere Produkte haben Sie neugierig gemacht? Das freut uns! Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten bei einer Live-Demonstration.

*Pflichtfeld

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind und solche, die zu Statistikzwecken eingesetzt werden. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Infos: Datenschutzhinweise & Impressum.