SAMY – Cobot Programmierung leicht gemacht!

SAMY – Cobot Programmierung leicht gemacht!

SAMY – Cobot Programmierung leicht gemacht! 1920 1080 Marion Gögele

Kollaborative Roboter (Cobots) stehen für Flexibilität in der Produktion. Sie ermöglichen eine Anpassung an unterschiedliche Arbeitsaufgaben und sind daher im Hinblick auf Rentabilität den klassischen Industrierobotern oft überlegen. Ihr volles Potential entfalten können sie jedoch noch nicht, da jede einschneidende Modifikation am Steuerprogramm dieser Robotersysteme derzeit Expertenkenntnisse erfordert. Und diese Modifikationen haben neben der Software gleichzeitig auch Einfluss auf die Sicherheits- und Risikobewertung.

Hier tritt das Forschungsprojekt „SAMY“ (Semi-Automatische Modifikation von Steuerprogrammen industriell eingesetzter kollaborationsfähiger Robotersysteme) auf den Plan.

Das von Fraunhofer Austria geleitete und durch das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) geförderte Forschungsprojekt dient als Wegbereiter für den weitreichenden Einsatz kollaborativer Roboter in produzierenden KMUs. Projektziel ist die Entwicklung eines einfach zu bedienenden und ohne explizite Robotik-Expertise zu modifizierenden Programmierverfahrens.

Anstelle einer sogenannten imperativen Programmierung – eine Abfolge von Anweisungen – wird eine deklarative Programmierung zum Einsatz kommen. Über die Problembeschreibung ermittelt der Cobot automatisiert den Lösungsweg. Gemeinsam mit den Projektpartnern wird eine Methode entwickelt, diese Beschreibung in einen für die Maschine lesbaren Code umzuwandeln.

Unsere innovative Simulationssoftware twin fungiert als Testumgebung zum automatischen Testen dieses generierten Robotercodes.

Wir freuen uns sehr, als Simulationsexperten im Team der Projektpartner dabei zu sein. Der Projekt-Kick-off fand aufgrund der Corona-Krise übrigens virtuell statt. Ein passender Start für die zukünftigen virtuellen Vorgänge in diesem spannenden Projekt!

Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) gefördert.

Partner

  • JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH, Robotics – Institut für Robotik und Mechatronik
  • Fachhochschule Technikum Wien, Kompetenzfeld Digital Manufacturing & Robotics
  • Eberle Automatische Systeme GmbH & Co KG
  • Henkel Central Eastern Europe Operations GmbH
  • TDK Electronics GmbH & Co OG
  • Franz Josef Mayer Gesellschaft m.b.H.
  • SSI Schäfer Automation GmbH

// Demo anfragen

Unsere Produkte haben Sie neugierig gemacht? Das freut uns! Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten bei einer Live-Demonstration.

*Pflichtfeld

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind und solche, die zu Statistikzwecken eingesetzt werden. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Infos: Datenschutzhinweise & Impressum.